Betreten wir eine Kirche in der Orgelmusik erklingt, spüren wir noch immer, dass uns etwas in der Tiefe berührt. Es ist Musik, die uns mit Ehrfurcht und Weite, mit Größe und Erhabenheit erfüllt. Denn es ist Musik, die seit Jahrhunderten unseren Kulturkreis prägt!
Die Kirchen brachten dieses Kulturgut hervor und ihnen ist es zu verdanken, dass wir es noch immer erleben dürfen. Mit großem Aufwand erhalten sie ihre Orgeln und finanzieren Kirchenmusik.
Unser Verein hat sich zur Aufgabe gestellt, dieses Bemühen auch außerhalb kirchlicher Strukturen zu unterstützen. Mit großen und eventartigen Veranstaltungen machen wir auf die Orgellandschaft verschiedener Regionen aufmerksam. Seit dem Jahre 2004 findet deshalb die „OrgelArena“, bzw. der „OrgelMarathon“ jährlich in wechselnden Regionen statt und bringt damit höchste Kultur bis in die kleinste Dorfkirche. Der Eintritt ist frei, damit alle Bevölkerungsschichten teilhaben können.
Matthias Grünert, Kantor der Dresdner Frauenkirche, lässt während einer „OrgelArena“ bis zu 42 Orgeln in den jeweiligen Regionen erklingen. Für den „OrgelMarathon Erzgebirge 2010″ wurde unser Verein von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet.
Eine weitere Arbeit unseres Vereines ist die Organisation von Konzerten der Chöre der Dresdner Frauenkirche außerhalb Dresdens.
Bundespräsident Horst Köhler hob in seiner Rede zur Weihe der Dresdner Frauenkirche am 30.10.2005 besonders den Gedanken des Aufbruches hervor, der beim Wiederaufbau großartig zum Ausdruck kam. Für uns ist das nicht nur eine Vision, sondern wir erfüllen diese Worte bei der täglichen ehrenamtlichen Arbeit mit Leben, um diesen Gedanken in die Regionen zu tragen!

Auszeichnung
Auszeichnung „Deutschland- Land der Ideen“ am 18. August 2010 in Zschopau

Der Vorstand:
Andreas G. Seidel, Vorsitzender
Dipl. Finanzwirt Svend Dietel, Finanzvorstand
Prof. Dr. Andreas Nietzold, Ehrenmitglied

Sitz:
Verein Kirchenklang e.V.
Ortsstraße 50
07987 Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

Mail: verein.kirchenklang@orgelarena.de

Spendenkonto: 506 092 5005 bei der Volksbank Vogtland, BLZ 870 958 24
IBAN: DE73 8709 5824 5060 9250 05        BIC: GENODEF1PL1


Konzerte 2019

Orgelkonzerte mit Matthias Grünert Neujahr 2019
Mit Bach ins Neue Jahr
01.01.2019, 16:30 Uhr, ev.-luth. Kirche Lauter in Lauter-Bernsbach
01.01.2019, 18:00 Uhr, Kirche „Zur Ehre Gottes“, Bernsbach
01.01.2019 19:30 Uhr, St. Nicolai Kirche Grünhain

Projektleitung Matthias Weber
orgelfahrterzgebirge@gmx.de


Orgelmusik zu zwei und vier Händen und Füßen vom 15. bis 17. März 2019 in und um Coburg

mit Reinhard Seeliger (Görlitz) und Henri Ormieres (Carcassonne, Frankreich)

 

Samstag, 16.03.2019:

9.30 Uhr bis 12 Uhr Gemeindehaus Bad Rodach: Fortbildung für Kirchenführer*innen und Interessierte – Lernen Sie die Königin der Instrumente kennen;
Referent: Matthias Erler, Sonneberg (Kirchenmusiker)

13.00 Uhr Bad Rodach, St. Johannis (Martin-Luther-Str. 3, 96476 Bad Rodach)

14.30 Uhr Gauerstadt, St. Marien (Billmuthäuser Str. 10, 96476 Gauerstadt)

15.30 Uhr Breitenau, St. Marien (Lempertshäuser Str. 13, 96476 Bad Rodach)

17.00 Uhr Niederfüllbach, Schlosskirche (Schlossstr. 13, 96489 Niederfüllbach)

19.30 Uhr Coburg, St. Moriz (Kirchhof 3, 96450 Coburg): Abschlusskonzert

Sonntag, 17.03.2019

9.30 Uhr Lauscha, Stadtkirche (Kirchstr. 20, 98724 Lauscha): Musikalische Andacht

11.30 Uhr Sonneberg, St. Stefan (kath.) (Juttastr. 27, 96515 Sonneberg)

14.00 Uhr Mönchröden, Christuskirche (Klosterhof 2, 96472 Rödental)

15.30 Uhr Unterlauter, Trinitatiskirche (Kirchgasse 7, 96486 Lautertal-Unterlauter)

16.30 Uhr Neukirchen, Johanniskirche (Kirchweg, 96486 Lautertal-Neukirchen)

17.30 Uhr Meeder, St. Laurentius (Schloßhof 2, 96484 Meeder)

19.00 Neustadt bei Coburg, St. Georg (Glockenberg 7, 96465 Neustadt bei Coburg): Abschlusskonzert

Freitag, 15.03.2019:
Auftaktkonzert um 19 Uhr in Meschenbach, St. Katharina (Meschenbach, 96528 Frankenblick) mit Nachwuchsorganist Martin Schikarski

 

Veranstalter: Evangelisches Bildungswerk Coburg, Projektleitung: Maria Engel (maria.engel@elkb.de)

Anmeldung zur Fortbildung bis 07. März 2019 beim EBW Coburg (ebw.coburg@elkb.de; 09561 75984), Kosten: 30 € (Fortbildung inkl. Getränke und Mittagessen)

 


Freitag, 12.4.2019, 19.30 Uhr – Matthias Grünert spielt in der Christuskirche Planitz


Orgelkonzerte mit Matthias Grünert Ostermontag 22.04.2019 rund um Annaberg
15:00 Uhr St. Katharinenkirche Buchholz
16:30 Uhr ev. luth. Kirche Neundorf
18:00 Uhr St. Michaeliskirche Hermannsdorf
19:30 Uhr St-Ulrich Kirche Schlettau


Orgeltag in Mittelsachsen am 1. Mai 2019

15.00 Uhr        Penig, Kirche „Unser Lieben Frauen auf dem Berge“
                          09322  Penig,  Pfarrberg 8

16.30 Uhr        Rochlitz, St.-Petri-Kirche, 09306  Rochlitz, 
                           Sörnziger Weg 2 (am Schloß Rochlitz)

18.30 Uhr        Schweikershain, Evangelisch-lutherische Kirche
                          09306  Erlau  (OT Schweikershain),  Zur Mühle 3

20.00 Uhr        Döbeln, St.-Nicolai-Kirche
                          04720  Döbeln, Kleine Kirchgasse 1

Organisation:  Beate Felkl,  Tel.:  0178 / 33 46 168


Orgelfahrt Erzgebirge entlang der Silberstraße vom 13. – 15.09.2019

13.09.2019
19:30 Uhr: Kirche Hormersdorf
14.09.2019
14:00 Uhr: Kirche Thierfeld mit Barbarakapelle in Hartenstein
15:00 Uhr: Stadtkirche Hartenstein,
16:00 Uhr: Kirche Zschocken Niederzschocken
17:30 Uhr: Kirche Wildenfels
18:30 Uhr: Peter-Paul Kirche Vielau
20:00 Uhr: St. Jakobuskirche Reinsdorf

15.09.2019
14:00 Uhr: Salvatorkirche Weißbach
15:00 Uhr: Kirche Langenbach
16:30 Uhr: Kirche Unserer lieben Frauen Schneeberg-Neustädtel
18:00 Uhr: Bad Schlema-Niederschlema, Martin-Luther-Kirche,
20:00 Uhr: Schwarzenberg, St. Georgenkirche

Projektleitung Matthias Weber
orgelfahrterzgebirge@gmx.de